Auto bewerten

Mercedes-Benz V-Klasse (Viano)

Die Mercedes-Benz V-Klasse gehört zur Kategorie der Kleinbusse und wurde ab 1996 in Spanien produziert. Dank zahlreicher Facelifts wurden die Modelle immer wieder aufgewertet und aufgerüstet.

Altwagen verkaufen

  • Wünschen Sie sich ein neues Auto?
  • Ist Ihr Auto wohlmöglich zu klein geworden oder
  • ist es defekt und Sie würden es gern auf dem schnellsten und einfachsten Weg verkaufen?

Mit autolos.de kein Problem: wir kaufen Ihr Auto ganz bequem von zu Hause aus

  • kein lästiges Inserieren mehr
  • keine tagelangen Anrufe von Interessenten
  • keine unnötigen Termine oder Fahrten mehr
  • sicher und ohne Risiko

Wir kaufen jedes Alter, jeden Zustand und jede Marke und holen Ihr Auto direkt vor Ihrer Haustür bequem ab. Sie müssen sich um nichts kümmern!

Mittlerweile in der dritten Generation bietet die V-Klasse nicht nur Familien ausreichend Platz, sondern als Kleintransporter Vito auch Firmen genug Stauraum und Möglichkeiten. Seit der zweiten Generation auch unter dem Namen "Viano" bekannt, bietet die V-Klasse Platz für bis zu acht Personen. Somit wird der Van bei Mercedes-Benz-Anhängern geschätzt als größte Pkw-Variante der Marke. Durch einige Facelifts der Generationsmodelle konnte das Praktische mit dem Modernen für die Zielgruppen attraktiv bleiben und sich bis heute hoher Beliebtheit erfreuen.

Facelift - Definition

Ein Facelift bzw. eine Modellpflege ist die sowohl optische als auch technische Überarbeitung einer zuletzt erschienenden Fahrzeugsvariante. Durch innovative Ideen, neue Designs und technische Optimierungen werden die Fahrzeuge aufgebessert und die Verkaufszahlen angeregt.

So funktioniert der Autoankauf

1. Auto kostenlos online bewerten und sofort Preisvorschlag bekommen

2. Persönliche Beratung und Festpreisangebot vom Fachmann

3. Kostenlos abholen lassen und sofort für Ihren Gebrauchtwagen Geld erhalten

So funktioniert der Autoankauf

Facelift Mercedes-Benz V-Klasse (1. Generation / W638) 1996 - 2003

Die erste Generation des familienfreundlichen Kleinbusses wurde von 1996 bis 2003 in Spanien produziert. Im Jahre 1999 gab es für die komfortable Pkw-Variante ein Facelift, bei dem nicht nur der Innenraum mit neuen Sitzen ausgestattet wurde, sondern auch die Heckklappe eine dritte Bremsleuchte im Fenster bekam.
Das 5-Gang-Schaltgetriebe und die 4-Gang-Automatik wurden überarbeitet.
Im Zuge dieses Facelifts wurde der Funkfernbedienungsschlüssel mit zusätzlichen Funktionen ausgerüstet, wie beispielsweise der Blinkfunktion bei Betätigung. Ab einer Geschwindigkeit von 15 km/h verriegelte sich das Fahrzeug selbst.

autolos.de im Vergleich

autolos.de andere Händler oder Privatverkauf
- bequem von zu Hause aus, alles telefonisch - Fahren zu diversen Händlern, viele Termine mit Interessenten
- erste Wertermittlung online zur Orientierung - direkte Verhandlungen ohne Wertschätzung und evtl. Verkauf unter Wert
- keine Termine / kein Insereieren / keine tagelangen Anrufe: kein Zeitaufwand - evtl. lästige Anrufe und viele Besichtigungstermine / Inserieren und Vorbereiten: hoher Zeitaufwand
- keine Wartezeit, schnelle Abwicklung - kann dauern, bis richtiger Käufer gefunden ist
- endgültiges, festes Angebot - keine lästigen Verhandlungen
- auf Basis Ihrer Daten telefonisch endgültiges Angebot erhalten - Fahren zu verschiedenen Händlern, um besten Preis zu bekommen
- sichere Kaufabwicklung per Echtzeitüberweisung - evtl. dubiose Händler und Privatpersonen, unsicher, evtl. kriminell
- kostenlose Abholung bei Ihnen zu Hause + Abmeldung: Sie müssen sich um nichts kümmern - Sie müssen sich vom Inserieren bis Abmelden um alles selbst kümmern

Facelift Mercedes-Benz V-Klasse / Viano (2. Generation/ W/V639) 2003 - 2014

Im Jahr 2003 löste die zweite Generation des Kleinbusses, ab jetzt auch Viano genannt, die erste Generation ab.
Das Facelift ließ bis zum Jahr 2010 auf sich warten, hatte aber einige Erneuerungen im Gepäck. Das neue Modell war erkennbar an einer neuen Front, einem neuen Kühlergrill und neuen Frontleuchten. Auch der Heckstoßfänger und die Heckleuchten wurden erneuert.
Der Kotflügel war nun wieder aus Blech. Zusätzlich dazu gehörten neue
17-Zoll-Aluräder und Bi-Xenon Scheinwerfer mit Abbiegelicht und LED -Tagfahrlicht nun zur Serienausstattung.
Auch im Innenraum fanden sich zahlreiche Veränderungen, die das neue Modell aufwerteten. Hierzu gehörten nicht nur neue Sitzbezüge und ein 4-Speichen-Multifunktionslenkrad, sondern auch die Ambientebeleuchtung plus LED-Leselampen, eine neue Innenverkleidung und ein Wertfach im Beifahrerkasten.
Ein neues Fahrwerk und die BlueEfficency Technologie rundeten das neue Faceliftmodell ab und werteten es auf, sodass keine Wünsche mehr offen blieben.

Viano Facelift 2003-2014

Beschädigtes Fahrzeug verkaufen

Autolos.de kauft jedes Auto, egal wie alt und in welchem Zustand. Bei Fahrzeugen, die Mängel auffweisen, ist ebenfalls eine erste Onlineschätzung möglich. Im Anschluss nehmen wir den Schaden und zusätzlich einige Daten telefonisch auf, sodass wir Ihnen im vornherein ein individuelles und endgültiges Kaufangebot, auf Basis Ihrer Angaben, machen können. Dies geschieh natürlich alles bequem von zu Hause aus und ist ganz unverbindlich und kostenlos für Sie. Auch die Abmeldung und Abholung, auf Wunsch bei Ihnen vor der Haustür, sind selbstverständlich kostenfrei und gehören zu unserem Serviceangebot.

Verbindliches Kaufangebot

Wir berechnen Ihnen, auf Basis Ihrer telefonischen Angaben, ein verbindliches Kaufangebot, indem wir Ihre Investitionen zum Marktwert mit zuziehen, da sie den Wert steigern, und die Mängel und Schäden des Fahrzeugs davon abziehen. So entsteht dann unser endgültisches Angebot, welches für Sie ganz unverbindlich ist und welches Sie bequem telefonisch erhalten. Ganz einfach und kostenlos.

Facelift Mercedes-Benz V-Klasse / Viano (3. Generation / W447) 2014 - heute

Die dritte Generation der V-Klasse, welche auch als Großraumlimousine gilt, hatte ihre Markteinführung im Mai 2014. Nur fünf Jahre später wurde das Modell überarbeitet, mit einer nur leicht abgewandelten Front und einem verbreiteten Stoßfänger. Aus dem 2,15-Liter-Vierzylinder wurde der neue 2-Liter-Diesel (OM 654), welcher im Vergleich zu vorher wesentlich leichter, sparsamer und sauberer ist und deswegen jetzt Euro 6d-TEMP erfüllt. Neu ist in diesem Zusammenhang auch die neue 9G-Tronic-Automatic, die die bisherige 7G-Tronic ersetzt hat.
Spektakulär sind jetzt die Luxussitze (gegen Aufpreis), die nicht nur klimatisiert sind sondern auch eine Massagefunktion bieten.
Die neue V-Klasse überzeugt direkt mit einem Multifunktionslekrad, dem aktiven Bremsassistenten, dem Fernlicht-Assistent Plus (LED-Fernlicht wird bei Gegenverkehr abgeblendet) und dem Abstandsregeltempomat Distronic Plus (erkennt z.B. Stau, bremst ab und startet den Motor neu, wenn sich der Stau auflöst).
Selbstverständlich blieben die beliebten Ausstattungslinien Exclusive, AMG-Line und Avantgarde bestehen und es besteht weiterhin die Möglichkeit die V-Klasse in der Fahrwerksvariante Komfort, Sport und Agility Control zu bekommen.

Was spricht für autolos.de:

  • Sie müssen sich um nichts kümmern!
  • alles telefonisch, keine Termine und unnötige Fahrten
  • kostenloser Schätzpreis
  • persönliche Beratung
  • risikofreie Kaufabwicklung
  • Geld direkt per Echtzeitüberweisung
  • kostenlose Abmeldung und Abholung

So funktioniert der Autoankauf

1. Auto kostenlos online bewerten und sofort Preisvorschlag bekommen

2. Persönliche Beratung und Festpreisangebot vom Fachmann

3. Kostenlos abholen lassen und sofort für Ihren Gebrauchtwagen Geld erhalten

So funktioniert der Autoankauf